Fotoshootings mit Eindrücke.at

Ich stehe wirklich gerne bei 2 meiner Lieblingsfotografen vor der Kamera.

Heute stell ich euch einmal Eindrücke.at vor, weil wir einfach „die roten Haare“ hatten.


Das erste gemeinsame Shooting hatten wir im November 2018 in einem Fitnessstudio in Bad Hall. Angeschrieben hatte er mich damals über Facebook, ob ich Interesse an einem Fotoshooting im Fitnessstudio hätte.

Natürlich war ich zu dem Zeitpunkt noch Braunhaarig und eigentlich hat er wahrscheinlich noch mit einem braunhaarigen Model gerechnet.

Wie es kommt, so kommt’s, ich wollte mir meine Mähne noch vor dem Fotoshooting nachfärben, um die ganzen Grauen faden Haare wegzubekommen. Ja… das ist irgendwie schiefgegangen und ich war dann rothaarig. Die Farbe durfte dann auch eine Zeit bleiben da ich gefunden habe, dass mir die Farbe schon irgendwie stand.


Ja, nach meinem Färbe Unfall habe ich Georg natürlich gleich angerufen und meine Misere geschildert und ob wir das Fotoshooting eine Stunde verschieben sollen oder ob er mich auch mit Roten haaren vor der Kamera haben will. An das Telefonat kann ich mich noch ziemlich gut erinnern, da ich gerade einen Kaffee Latte getrunken habe und mich das Farben-Malheur in dem Moment wirklich ziemlich genervt hat.


Aber er hatte zum Glück kein Problem mit den roten Haaren und wir haben das ganz nicht eine Stunde hinausgezögert.


Aber mal ganz ehrlich.


Stellt euch das Foto einmal mit braunen Haaren vor, das schaut doch einfach mit den Roten haaren viel Genialer aus.





Kurz vor dem Fotoshooting gab‘s auch noch ein kleines Warm-up, wo ich dann unter anderem auch ein paarmal gegen den Boxsack kloppste.

UND Georg meinte, ich schlage zu wie ein Känguru, dass mein Lieber, vergesse ich bestimmt nicht! ;)

Außerdem hatte ich an diesem Tag zum allerersten Mal eine Visagistin dabei. Barbara war wirklich eine nette, freundliche und Herzensgute Visagistin.






>> Zur Galerie


Außerdem ist das Fotoshooting immer richtig lustig, es wird auf jeden Fall nie Langweilig und es kommen immer wieder neue Ideen dabei Raus. Wir haben das irgendwie beide im Blut, wenn wir unterwegs sind, dass wir halt ein bisschen … auffallen. ;P


Da gibt’s ja nicht nur die Kamera, sondern auch die Soft Boxen und seine wirklich süße Freundin, die ihn wirklich tatkräftig dabei unterstützt. Also das Auftreten neben der B1 im Feld hatten wir und die Aufmerksamkeit vom Möbelhausbparkplatz auch. :D